News

Neuer assoziierter Partner Healing Culture Network e.V.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass COPE einen neuen assoziierten Partner hat – das Healing Culture Network e.V., dessen Gründungsmitglied unteranderem der Projektpartner ISIS Institut für soziale Infrastruktur ist. Der Verein wurde am 14.04.2023 in einer Onlinesitzung gegründet und agiert ganz im Sinne unseres Projekts. Gemeinsam mit dem Healing Culture Network e.V. wollen wir …

Neuer assoziierter Partner Healing Culture Network e.V. Read More »

Deutsche Social Prescribing Konferenz

Am 19.04.2023 findet die erste Deutsche Social Prescribing Konferenz von 13:00-17:00 Uhr online statt. Ziel dieser ist es, das Konzept von „Social Prescribing“ vorzustellen und zu diskutieren. Das Modell „Social Prescribing“ meint die Verschreibung von sozialen und kulturellen Angeboten mittels eines persönlichen Rezeptes, mit dem der Isolation und Einsamkeit sozial benachteiligter und vulnerabler Menschen entgegengewirkt …

Deutsche Social Prescribing Konferenz Read More »

DCU – Blog Kultur auf Rezept

Die Dublin City University (DCU) ist eine relativ junge Universität.  Sie wurde 1989 gegründet, um den Bedürfnissen der Industrie gerecht zu werden und Unternehmertum zu fördern.  Derzeit haben wir über 19.000 Studierende und etwa 2.000 Mitarbeiter*innen.  Von Anfang an war die DCU eine Pionieruniversität; wir haben ein Zugangsprogramm eingerichtet, um Studierende aus sozial benachteiligten Gegenden …

DCU – Blog Kultur auf Rezept Read More »

Vorstellung von „Culture on Prescription“ auf internationaler Konferenz in Coimbra

Am 8. und 9. November fand in Coimbra (Portugal) die Konferenz „Learning and Implementing Social Innovation“ statt, bei der über smarte, gesundheitsfördernde und altersfreundliche Umgebungen sowie soziale Innovationen gesprochen wurde. Diese Konferenz wurde gemeinsam von der Nursing School of Coimbra, SHINE 2Europe, AFEdemy und NET4Age-Friendly organisiert und zielte darauf ab, das Wissen und die Sichtbarkeit …

Vorstellung von „Culture on Prescription“ auf internationaler Konferenz in Coimbra Read More »

Erste Ergebnisse der Forschungsaktivitäten in Belgien

Die European Association for the Education of Adults (EAEA), die belgische Partnerorganisation des Projekts Culture on Prescription, hat umfangreiche Recherchen in den Bereichen Kultur, Psychologie, Medizin und Erwachsenenbildung durchgeführt, um sich mit dem Ansatz von Culture on Prescription auseinanderzusetzen. Die Forschung wurde in drei verschiedenen Regionen durchgeführt: Die flämische (niederländischsprachige), die wallonische (französischsprachige) und die …

Erste Ergebnisse der Forschungsaktivitäten in Belgien Read More »

Der Stand von „Culture on Prescription“ in Portugal – Ergebnisse des nationalen Berichts 

SHINE 2Europe ist als portugiesischer Partner des Projektes „Kultur auf Rezept“ für die Erstellung des nationalen Berichtes zuständig, der in Kürze veröffentlicht werden wird.   Das Ziel dieses Berichtes ist es, zu beleuchten, was in Portugal in Bezug auf das Projekt bereits existiert. Zusätzlich zur Literaturrecherche wurden Fachleute befragt, die in den entsprechenden Bereichen tätig sind.  …

Der Stand von „Culture on Prescription“ in Portugal – Ergebnisse des nationalen Berichts  Read More »

Erste Ergebnisse der Forschungsaktivitäten in Rumänien

Die vom rumänischen Partner GEAC (Education and Action for Active Citizenship) im Rahmen des “Kultur auf Rezept” Projektes durchgeführte Sekundärforschung zeigt, dass das Konzept der kulturellen Verschreibung in Rumänien weniger bekannt ist und noch weniger in der Praxis der Bereitstellung sozialer Dienstleistungen umgesetzt wird. In Rumänien müssen wir noch mehr die Umsetzung der sozialen oder …

Erste Ergebnisse der Forschungsaktivitäten in Rumänien Read More »

Erste Ergebnisse der Erhebungen in Deutschland

Als deutsche Partnerorganisationen arbeiten ISIS Institut für Soziale Infrastruktur und das Gesundheitsamt Frankfurt am Main gemeinsam an dem Projekt „Kultur auf Rezept“. Ausgehend von verschiedenen Interviews mit Expert*innen aus den Bereichen Psychologie, Medizin, Politik, Erwachsenenbildung und Pädagogik sowie einer Literaturrecherche, konnten bereits spannende Einblicke in die Potenziale des „Kultur auf Rezept“-Ansatzes gesammelt werden. Bei den …

Erste Ergebnisse der Erhebungen in Deutschland Read More »

Situation von Kultur auf Rezept in den Niederlanden

Als niederländischer Partner untersuchten wir die aktuelle Situation von Kultur auf Rezept in den Niederlanden. Dabei haben wir wunderbare Menschen kennengelernt, die sich sehr darum bemühen, Menschen, die sich einsam fühlen oder mit psychischen Problemen zu kämpfen haben, Wohlfühlmöglichkeiten und Kunstangebote zur Verfügung zu stellen.  Auf nationaler Ebene trafen wir auf Spezialist*innen des Projekts “Arts …

Situation von Kultur auf Rezept in den Niederlanden Read More »